FAQ

Frequently Asked Questions

Bei „normaler“ Fahrweise erhöht sich der Kraftstoffverbrauch nicht, in manchen Fällen verringert er sich sogar. Dies geschieht, weil sich der Wirkungsgrad des Motors nach dem Einbau eines dbilas dynamic FLOWTEC-Saugrohres verbessert. Bei längeren Vollast-Fahrten kann sich jedoch der Kraftstoffverbrauch um bis zu 0,5l/100km erhöhen.
Bei „Preis 1“ handelt es sich um Preise für „fertige“ Chips. Unter „Preis 2“ sind die Preise für Abstimmungen auf dem Prüfstand aufgeführt. Für weitere Informationen sehen Sie bitte auf der ersten Seite der Chiptuning-Liste nach.
Es gibt zwei Jahre Garantie auf alle Produkte von dbilas dynamic, außer für Produkte die im Rennsport verwendet werden.
Ein Turbosystem von dbilas besteht aus: Flowtec-Saugrohr, FlowMaster Filterkasten, Flowpipe Lufteinlass, Auspuffkrümmer, Turbolader mit allen Leitungen, Ladeluftkühler mit Halterungen und Verrohrungen, größere Einspritzventile, Anpassung der Motorelektronik, Rennsport-Metallkatalysator und eine komplette Edelstahlauspuffanlage. Außerdem 2 Jahre Motor- und Leistungs-Garantie.
Die von uns gewährte Garantie von zwei Jahren, bezieht sich auf die von uns gelieferten Teile. Das heißt, wenn nachweislich durch von uns gelieferte Teile ein Schaden am Motor auftritt, ist dieser Schaden versichert. Voraussetzung für die Garantie ist, dass der Motor vor dem Umbau keinen erhöhten Ölverbrauch und Druckverlust aufweist.
Nein. Das Verdichtungsverhältnis bleibt Serie. Der Motor wird nicht geöffnet, also auch keine Zwischenplatte.
1. Das Fahrzeug bleibt in derselben Hubraumklasse. Dadurch keine höhere Steuerbelastung. 2. Instrumente wie Drehzahlmesser und Tacho müssen nicht umgebaut werden. 3. Das Fahrzeug bleibt voll diagnosefähig. 4. Der Umbau dauert je nach Fahrzeugtyp 2 bis 4 Tage, nicht 14 Tage. 5. Das Auto kann bei Verkauf leicht wieder zurückgerüstet werden.
Nein. Die Motorelektronik bleibt voll diagnosefähig. Das Steuergerät wird abgestimmt, so dass die Lampe nur bei einer wirklichen Fehlfunktion angeht.
Der FlowMaster ist ein Filterkasten aus Aluminium mit einem K&N Filtereinsatz. Der Filterkasten schottet den Filter gegen die Umgebung ab, so daß der Motor nicht die warme Luft aus dem Motorraum ansaugen kann. Außerdem steht der Filtereinsatz im Fahrtwind, wodurch dieser fast ungebremst in den Motor gelangt.
Nein. Die Leistungsangaben sind die reellen auf die Serienleistung bezogenen Leistungssteigerungen.
Wir bieten unseren Kunden an unsere Teile kostenlos auszubauen, falls die von uns angegebene Leistungssteigerung nicht erreicht wird. Voraussetzung dafür ist ein korrekter Einbau.
Die Systeme arbeiten mit 0,5 bis 0,6 bar Ladedruck.
Back to top